Expect the unexpected - Newcomer, wenig bekannte Musiker, Autoreninterviews und mehr

  • Danke   Thank Klasse

  • Mein Sendekonzept "Expect the unexpected" gibt es jetzt schon einige Jahre. Allerdings habe ich es erst bei radiobase gänzlich umgestellt und lege jetzt seit einigen Jahren den Fokus mehr auf Newcomer - gerne auch Singer-Songwriter - sowie den Aspekt der Menschlichkeit.
    Leider scheint sich die nämlich mehr und mehr zu verflüchtigen, was sicher auch der Radikalisierung der Politik und der immer höheren Geschwindigkeit des Lebens, des Alltags zuzuschreiben ist unter anderem.


    In den letzten Monaten kamen noch die Autoreninterviews samt Lesungen mit dazu, die dank vieler Mitwirkenden zu einem festen Bestandteil der Sendung geworden sind.


    Derzeit läuft die EXPECT THE UNEXPECTED-Sendung im zwei Wochen-Rhythmus jeweils am 1. und 3. Dienstag im Monat von 19 - 21 Uhr.

    Eine Wiederholung der Sendung erfolgt in der Regel 12 Tage später, sonntags ab 16 Uhr.


    Ich bedanke mich bei allen mitwirkenden Künstlern, Hörern und der Radiobase-Leitung, die Jack seit vielen Jahren fast alleine übernimmt mit andauerndem Engagement.